Für Menschlichkeit und soziale Politik in Österreich

Rot-Blau im Burgenland ist ein Tiefschlag für gesamt Österreich.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die SPÖ Wähler für eine Rot-Blaue Koalition gestimmt haben.
Immerhin glaube ich, dass die Wähler die SPÖ gewählt haben, die für eine humane Politik steht und nicht die SPÖ die einen Packt mit der FPÖ eingeht!
Das Problem ist nicht die FPÖ sondern die, die mit ihr paktieren und sie an die Macht hieven. Deshalb bin ich auch dafür, dass Hans Nissel und alle in der SPÖ die den Packt mit der FPÖ ermöglicht haben weg müssen! Ich vertraue diesen Leuten nicht mehr!
Ich gratuliere den Roten Falken und dem VSStÖ für Ihre Tatkraft und trete für ein Österreich ein in dem Menschlichkeit und soziale Politik im Vordergrund stehen!

Richard aus Wien

Advertisements